Paarcoaching

PaarCoaching


Meine primäre Aufgabe ist die Schaffung einer Kommunikationsbrücke zwischen den Partnern. Meistens scheitert die Kommunikation in einer Beziehung an festgefahrenen Positionen, die Partner fühlen sich nicht verstanden, verstehen den anderen nicht und können die eigenen Bedürfnisse nicht leben.

Zuerst lese ich immer jeden Partner einzeln. An diesen beiden Terminen finde ich heraus, ob der Wille da ist, gemeinsam an einer Lösung zu arbeiten, ob die Liebe noch vorhanden ist oder woher die Blockaden kommen. Beim nächsten Schritt lese ich das Paar gemeinsam und wir beginnen mit der Wahrheitsfindung. Der Unterschied zu einem klassischen Coaching ist, dass ich jederzeit Ihre Energien lesen kann und somit immer merke, wenn sie in Komfortzonen abdriften oder Dinge sagen, die nicht ihrer Seelenwahrheit entsprechen. Diese Sitzungen sind sehr ehrlich, direkt und manchmal unangenehm für jede Partei, da wir sehr effizient vorangehen. Meine mediale Wahrnehmungsfähigkeit erlaubt es mir jedoch stets, auf sensible Art und Weise auf Sie einzugehen und einen Rahmen des Verstehens und Vertrauens zu kreieren.

Wichtig ist, dass Sie die schwierigen Aufgaben, die ich ihnen nach den Sitzungen gebe, offen, ehrlich und diszipliniert erledigen. Die Aufgaben, die ich Ihnen gebe, bringen viele persönliche Probleme zutage, die sich nach und nach lösen können. So zeigen sich bereits nach sechs Sitzungen positive Veränderungen in der Beziehung und der Selbsterkenntnis.

 

Ziele eines Paarcoachings:

  • Sich und dem Partner gegenüber offener sein
  • In Gesprächen, auch über heikle Fragen, ruhiger und gelassener sein
  • Sexualität offener leben können
  • Sein Herz fühlen und das Herz des anderen spüren
  • Bedürfnisse äussern und verstanden werden

 

  • Ehrlichkeit und Werte leben
  • Gemeinsame Konflikte erkennen und die Lösungen gemeinsam erarbeiten
  • Die Wirkung seines Verhaltens auf den Anderen erkennen
  • Selbsterkenntnis
  • Nähe und Grenzen leben können